03 brand effectiveness

developing desirable brands

herausforderung

überzeugende marken haben eine aura. eine aura, die ihre produkte über ihren reinen funktionswert hinaus erhebt. eine erstrebenswerte situation, die allerdings konsequent erarbeitet werden will. sie ist das ergebnis einer klaren vision, einer entsprechenden strategie, inkl. des passenden teams, produkten, service sowie eines attraktiven markenerlebnisses. betreut von einer aufmerksamen markenführung die sicherstellt, dass die marke an allen berührungspunkten kontinuierlich überzeugt.

wie können wir sie unterstützen?

mit unserer markenstrategischen expertise unterstützen wir sie darin ihre marke in bezug auf wettbewerbsfähigkeit und markenerlebnis effektiver aufzustellen.

themen, bei denen wir unsere kunden in der regel in deren markenentwicklungsprozessen unterstützen, sind markenvision, markenidentität, markenstrategie, markenerlebnis, markendesign (lighthouse01).

aus markenstrategischer sicht werden wir u.a. neue zielgruppen, neue produktsegmente, neue trends in technologie, mobilität, lebensstil oder die art und weise, wie produkte, dienstleistungen, inhalte oder erfahrungen vermarktet und verkauft werden, betrachten. die synthese dieser themen führt zu neuen handlungsszenarien und innovationsansätzen.

projektumfang

der umfang einer brand effectiveness kooperation variiert von der optimierung eines brand touch points, bis hin zu einer allgemeinen evaluierung ihrer markenfitness, der ermittlung entsprechender optimierungspotentiale, sowie deren übersetzung hinsichtlich markendesign und markenerlebnis.

typische bestandteile unserer vorgehensweise:

  • brand status quo workshop
  • brand opportunity research and ideation
  • opportunity framing and scenario development
  • scenario prototyping and evaluation
  • brand strategic opportunities - refinement, documentation and visualisation
  • brand opportunity implementation briefings

relevante arbeiten